Biographie

Mit 7 Jahren erhielt ich meinen ersten Violinunterricht in Lingen. Dort spielte ich auch bereits als Jugendliche im Kammerorchester Koslowski mit. Neben der Instrumentalmusik leitete ich bereits ab dem Alter von 16 Jahren mehrere Chöre.

 

An der Staatlichen Hochschule für Musik Detmold studierte ich parallel Instrumentalpädagogik und Schulmusik bei Prof. Lukas David. Daneben legte ich die Hochschulprüfung im Fach Chorleitung ab.

 

Seit der Zeit meines Musikstudiums bis heute unterrichte ich Violine und Viola und habe zahlreiche Schüler zu Preisen und Auszeichnungen in Wettbewerben (u.a. Jugend Musiziert) geführt. Über die Jahre habe ich mehrere Streicherensembles sowie ein Sinfonieorchester aufgebaut und diese zu beachtenswerten Erfolgen beim Publikum geführt. Ich bin Mitglied im Deutschen Tonkünstlerverband (DTKV).

 

Während dieser ganzen Zeit war ich nicht nur als Pädagogin, sondern auch als Geigerin künstlerisch aktiv, insbesondere in unterschiedlichen Kammermusik-Besetzungen vom Duo bis zum gemischten Ensemble. Mit dem Baunataler Klavierquintett konzertiert ich in Nordhessen und angrenzenden Bundesländern sowohl in Kirchen, Konzertsälen als auch in Altenheimen.

Impressum     Datenschutz     

© 2020 Ulrike Barth

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Twitter Icon
  • Weiß YouTube Icon