Violinunterricht

 

Seit vielen Jahren unterrichte ich Schüler*innen aller Altersgruppen – von Vorschülern bis zu Erwachsenen; Anfänger wie Fortgeschrittene. Dabei hat sich in den letzten Jahren der Schwerpunkt meiner Unterrichtstätigkeit immer stärker auf die Förderung junger Talente fokussiert.

Meine Schüler*innen verzeichnen regelmäßig Erfolge im Regional- und Landeswettbewerb „Jugend Musiziert“.

Wichtiger als Wettbewerbserfolge ist mir aber, Begeisterung und Freude an der Musik zu vermitteln. Besonders das Ensemblespiel, zu dem ich meine Schüler*innen von Anfang an motiviere, bereitet Freude und fördert die Fähigkeit, sowohl zwischenmenschlich als auch musikalisch zusammenzuwachsen.

Im Streicherensemble und in der intensiven künstlerischen Zusammenarbeit mit anderen Instrumentalkolleg*innen bekommen meine Schüler*innen zusätzlich neue musikalische Impulse. Außerdem fördere ich sie darin, Orchestererfahrung zu sammeln, so z.B. in einem Schulorchester, im Süsterfeld-Orchester oder im Landesjugendorchester.

Ich bin Mitglied im Deutschen Tonkünstlerverband (DTKV).

Violine und Notenblatt