Jugend Musiziert 2021

Im Regionalwettbewerb Jugend Musiziert waren fünf meiner Geigenschülerinnen am Start. Aufgrund der Coronasituation fand der Wettbewerb diesmal digital statt. 

Die Ergebnisse in der Duowertung "Klavier und ein Streichinstrument" haben uns begeistert. Alle haben 1. Preise erhalten, zwei Duos wurden in den Landeswettbewerb weitergeleitet. 

Hier die Wertungen im Einzelnen auf der Skala bis maximal 
25 Punkte - in Klammern jeweils die Klavierpartner: 

Tammo Gelder (Jannes Gelder): 22 Punkte, 1. Preis

Greta Grönlund (Merle Grönlund): 22 Punkte, 1. Preis

Jette Jung (Sophie Baumann): 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung

Juliane Gerhardt (Johannes Eilert): 22 Punkte, 1. Preis

Jorid Hildenhagen (Tomas Butkus): 23 Punkte, 1. Preis

                                                               mit Weiterleitung

Tolle Ergebnisse im

hessischen Landeswettbewerb Jugend Musiziert:

Beide teilnehmende Duos erreichten 2. Preise. 

Jette Jung mit Sophie Baumann mit 20 Punkten,

Jorid Hildenhagen mit Tomas Butkus mit 21 Punkten. 

Gratulation an alle jungen Musiker_innen für ihre tollen Leistungen!

Impressum     Datenschutz     

© 2020 Ulrike Barth

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Twitter Icon
  • Weiß YouTube Icon